PRO-INVESTIGATIONS
„Ermittlungen auf höchstem Niveau“
Kindesunterhalt | Verletzung der Unterhaltspflicht
Detektiv für professionelle Ermittlungen

  • Jahrelange Erfahrung
  • Ermittlungen im In- und Ausland
  • Gerichtsverwertbare Berichtslegung
  • Professionalität
  • Vollste Transparenz
  • Höchste Loyalität
  • Hohes Know-How
  • Einsatz modernster Technik
  • Absolute Verschwiegenheit
  • Europaweites Netzwerk

Während und nach einer Ehe oder Partnerschaft verändert sich die ehemals geliebte Person nicht selten drastisch. Gibt es gemeinsame Kinder, sind die Themen Unterhalt und mehr noch die unbedingte Sorgfalt bei der Kindbetreuung wichtige Faktoren und häufige Streitpunkte zwischen Ex-Partnern. Ein zweifelhafter Lebenswandel mit zwielichtigem sozialen Umgang stellt eine potentielle Gefährdung für das Kindeswohl dar. Auch ausbleibende Unterhaltszahlungen, bspw. durch manipulierte Aussagen zum Einkommen, verbauen dem Kind Möglichkeiten, die ihm rechtmäßig zustehen.

Privatdetektiv, Detektei, Detektive, PRO INVESTIGATIONS

Privatdetektiv, Detektei, Detektive, PRO INVESTIGATIONS

Was tun, wenn der Kindesunterhalt nicht gezahlt wird? Wenn der Unterhaltspflichtige sich der Zahlung widersetzt oder falsche Angaben zu den wirtschaftlichen Verhältnissen macht, bietet sich der professionelle Einsatz unserer Detektei an. Wir ermitteln, recherchieren und observieren wie die aktuellen Gegebenheiten sind. Ob nun im Zuge einer Trennung und Scheidung oder aber aufgrund einer allgemeineren Verpflichtung: Regelmäßig sind Personen gegenüber Dritten zur Zahlung von Unterhalt verpflichtet. Immer öfter aber weigern sich diese, die Zahlung zu leisten. Besonders schlimm wird es dann, wenn der Bedürftige aufgrund dieser Weigerung seinen Lebensbedarf nicht decken kann. Was vielen nicht bekannt ist: Wenn Sie den Unterhalt dann nicht zahlen, ist das strafbar und es droht eine Anzeige wegen Unterhalts­pflicht­verletzung.

Privatdetektiv, Detektei, Detektive, PRO INVESTIGATIONS

Keinen Unterhalt zu zahlen kann strafbar sein! Wann droht eine Strafanzeige wegen der Nichtzahlung von Unterhalt? Grundsätzlich geht nicht jede Unterhalts­pflicht­verletzung mit einer Strafe einher. Paragraph 198 Strafgesetzbuch (StGB) greift lediglich bei besonders drastischen Fällen. Maßgeblich für die strafrechtliche Bewertung, ob den Unterhalt nicht zu zahlen strafbar sei, sind die Auswirkungen, die diese Pflichtverletzung mit sich bringt. Strafbar handelt demnach, wer seiner gesetzlichen Unterhaltspflicht nicht nachkommt, sodass „der Lebensbedarf des Unterhaltsberechtigten gefährdet ist oder ohne die Hilfe anderer gefährdet wäre.

Privatdetektiv, Detektei, Detektive, PRO INVESTIGATIONS

Die Höhe des Unterhaltsanspruches des Kindes ist abhängig von der Leistungsfähigkeit der Eltern (Vermögen, Einkommen, Ausbildung, Arbeitsfähigkeit, Arbeitsmarktlage etc.) und dem Bedarf des Kindes (Alter, Anlagen, Fähigkeiten, Entwicklungsmöglichkeiten etc.). Der Elternteil, der den Haushalt führt, in dem er das Kind betreut, leistet dadurch seinen Beitrag zum Unterhalt. Der andere Elternteil ist zur Leistung von Geldunterhalt, sogenannte Alimente, verpflichtet. Laut ständiger Rechtsprechung besteht eine Begrenzung des Geldunterhalts (sogenannte "Luxusgrenze" bzw. "Playboygrenze"), die Unterhaltspflichtigen mit überdurchschnittlichen Einkommen zugute kommt. Der Unterhaltsanspruch ist in solchen Fällen mit dem Zwei- bis Zweieinhalbfachen des Regelbedarfs begrenzt, es gibt jedoch keinen allgemein gültigen "Unterhaltsstopp". Bei dieser Grenze handelt es sich nur um einen Richtwert, der nach den Umständen des Einzelfalls verschieden bemessen werden kann.

Privatdetektiv, Detektei, Detektive, PRO INVESTIGATIONS

Zum Unterhalt verpflichtete (Ex-)Partner entziehen sich auf unterschiedliche Weise ihren Verbindlichkeiten; bspw. verschweigen sie ihr vollständiges Einkommen oder geben sogar manchmal ihren Beruf auf, um schwarz zu arbeiten. Der oder die Unterhaltsberechtigte weiß davon nichts, nimmt die vorgetäuschten Umstände als Tatsachen hin und verzichtet damit unbewusst auf den zustehenden Unterhalt. Oder der Unterhaltspflichtige taucht derweil vielleicht in einer anderen Stadt oder gar im Ausland unter und ist damit auch für die Behörden unauffindbar. Die erfahrenen Rechercheure unserer Detektei verfügen auch im Ausland durch weitreichende internationale Kontakte unter Umgehung des bürokratischen Amtswegs über diverse Möglichkeiten, Unterhaltsflüchtige aufzuspüren und mittels gerichtsfester Beweise der Verantwortung österreichischer Behörden zu übergeben

Mitglied der Wirtschaftskammer Österreich

Detektei Graz

Liebenauer-Hauptstraße 2-6
8041 Graz

+43 664 5700007

Detektei Wien

Sterngasse 3/2/6
1010 Wien

+43 664 5700007

Detektei Klagenfurt

Nanninggasse 14
9020 Klagenfurt

+43 664 5700007

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns für ein erstes kostenloses telefonisches Beratungsgespräch auf. Wir unterstützen Sie in allen Fragen und sorgen diskret und schnell für belastbare Ergebnisse.

Danke!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

×

Pro Investigations

0664 / 5700007

Email

Detektei Kärnten
Nanninggasse 14/6
9020 Klagenfurt


    Detektei Wien
    Sterngasse 3/2/6
    1010 Wien


    Top